BLOG

Dein Sommer in Innsbruck!

Sommer in Innsbruck

Einige Studenten verlassen die Stadt im Sommer, doch diese Entscheidung sollte nicht vorschnell getroffen werden, in Innsbruck ist auch in den Sommerferien viel zu holen.
Wer die zweitgrößte Studentenstadt Österreichs erst entdecken möchte kann mit der Innsbruck Card einen echten Treffer landen. Viele Museen, Sehenswürdigkeiten und Hotspots sind damit günstig bis kostenfrei verfügbar.

 

Sommer, Sonne, Sonnenschein

Im Sommer bietet es sich an, längst überfällige kulturelle Bildung nachzuholen, für die während des Semesters einfach keine Zeit bleibt. Das ‚Goldene Dachl‘ im Herzen von Innsbruck ist jedem Einwohner schnell bekannt, weitere tolle und wirklich sehenswerte Attraktionen in Innsbruck sind das Schloss Ambras, die Hofkirche oder das Tiroler Landesmuseum.

Direkt in Innsbruck gibt es für die wirklich heißen Tage zwei beliebte Schwimmgelegenheiten. Naturbelassenes Urlaubsfeeling kommt am Baggersee auf, wo sich 36.000m² See entdecken lassen. Beachvolleyballplatz, Tischtennistische und viel Weiteres gehören ebenfalls zur Ausstattung.
Im Tivoli Bad bleibt kaum ein Wunsch offen – neben Beachvolleyball-, Basketball- und Fußballplatz gibt es einen Sprungturm mit bis zu 10 Metern Höhe, frei zugängliche Fitnessgeräte und mehrere FKK-Bereiche.

 

Raus aus Innsbruck

Ein Erlebnis, das sich niemand in Innsbruck entgehen lassen sollte, ist die Nordkette. In 20 Minuten kommst du mittels Nordkettenbahn auf 2.000 Meter Höhe, Sportliche können dann das Gipfelkreuz nach weiteren 300m Fahrt und 20 Minuten Fußmarsch erreichen. Die Nordkette bietet neben einer wunderbaren Aussicht den Ausgangspunkt vieler Wandermöglichkeiten.

Doch das ist nicht die einzige Möglichkeit die Natur um Innsbruck zu erkunden. Für alle die aktiv werden und die Bergwelt genießen wollen bietet sich die interaktive Karte der Umgebung Innsbruck an – von Reiten über Biken, Schwimmen, Golfen und Klettern  ist alles möglich. In der Gegend kommt man hervorragend ohne motorische Antriebe von A nach B und kann dabei erstaunliche Aussichten bewundern.

 

Freiluftspecials in Innsbruck

Natürlich musst du nicht jeden Berg um Umkreis erklimmen um einen schönen Sommer in Innsbruck zu haben, auch in der Stadt wird dir nicht langweilig. Mehrere Festivals, Konzerte und Ausstellungen finden sich auf www.innsbruck.info. Du gehst den Sommer chillig an und möchtest vorrangig deine Abendgestaltung sichern? Tipps zum Nachtleben in Innsbruck erhältst du hier.

 

Bildquelle:

istockphoto.com


Schreibe einen Kommentar

Kommentare (0)

  • Beliebteste Beiträge

  • Feed