Kriterienkatalog

Zusätzlich zu unsern Nutzungsbestimmungen / AGB, ist für die Eingabe von Inseraten folgender Kriterienkatalog zu beachten:

  • Erhaltung des ästhetischen Gesamtbildes
  • Nationalitätsneutrale Formulierung der Inserate
  • Einhaltung rechtlicher Vorschriften: Inserate dürfen nicht gegen Gesetze und behördliche Vorschriften verstoßen oder  diskriminierend sein
  • Inserate dürfen keine pornografischen, rassistischen oder gewalttätigen Inhalte aufweisen

Inserate dürfen keine Werbung für politische oder religiöse Ziele, politische Parteien und Kirchen bzw. religiöse Vereinigungen enthalten

Kriterien von Jobangeboten

  • Teilzeit und Nebenjobs bis zu 30 Stunden/Woche
  • Studentenjobs (geringfügige Beschäftigung, Projektarbeit)
  • Ferialjob, Praktikum oder Aushilfe
  • Private Jobangebote

Inhaltliche Richtlinien von Jobangeboten

  • Aussagekräftige Positionsbeschreibung, sowie funktionsumschreibende Titelangabe
  • Geschlechts- und nationalitätsneutrale Formulierung der Inserate
  • Gehaltsangaben (mindestens Euro 6 /Stunde oder nach Kollektivvertrag)
  • Vollständige Angaben zum Unternehmen
  • Exakter Firmenwortlaut
  • Adresse, Telefonnummer
  • UID-Nummer (Umsatzsteueridentifikationsnummer)

Kriterien von Wohnangeboten

  • Keine Vermittlungsprovision
  • Ein Privat Inserent auf unseren Portal darf nicht von gewerblichen Anbietern kontaktiert werden.

JobWohnen.at behält sich das Recht vor, Inserate, die nicht zur Zielgruppe „Studierende“ passen oder nicht dem Kriterienkatalog entsprechen, ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.